mehr…

Interview zu den neuen Editionen der CQI-11 und CQI-15 mit Markus Milde

„Die neuen CQI-Editionen machen das Audit nun aussagekräftiger.“ Im Oktober 2019 wurden die neuen Editionen der CQI-11 (11/2019) und CQI-15 (10/2019) von der Automotive Industry Action Group AIAG freigegeben. Der nordamerikanische Automobilverband hat die beiden Standards für Spezialprozesse um einige Anforderungen erweitert und bei einem Standard sogar grundlegend den Bewertungsmechanismus verändert. Die erweiterten und veränderten […]

mehr…
mehr…

Kundenzufriedenheit 2019

Bei der Rhein S.Q.M. GmbH spielt die Wahrnehmung der Kundenzufriedenheit eine essentielle Rolle, vor allem im Zusammenhang mit Fachlichkeit, Servicequalität sowie der Erreichung der Kundenziele. Lesen Sie dazu ein kurzes Interview mit Geschäftsführer Wolfgang Rhein über das Kundenzufriedenheitsmanagement des Unternehmens.

mehr…
mehr…

Interview zur Produkthaftung mit Wolfgang Rhein

Viele denken spontan bei „Produkthaftung“ an Rückrufaktionen von Wurstwarenherstellern oder Automobilherstellern. Der Auslöser ist nicht selten ein Fehler im Entwicklungs-, Produktions- oder Prüfprozess, oder auch ein fehlerhaftes Bauteil eines Lieferanten. Die Verschiedenheit der möglichen Auslöser zeigt einerseits ein erhebliches Risiko unserer zunehmend arbeitsteiligen Wirtschaft und andererseits die Potenzierung vorhandener Fehler durch Massenproduktion. Produktsicherheits- und somit […]

mehr…
Sven Spangenberger Experte für FMEA
mehr…

Interview zur großen Revision der FMEA von AIAG und VDA mit Sven Spangenberger

Im Juni 2019 wurde der Rot-Blau-Band der FMEA-Harmonisierung vom Verband der Automobilindustrie VDA und der Automotive Industry Action Group AIAG freigegeben. Die Handbücher der beiden Dachverbände unterschieden sich bisher in wichtigen Punkten wie der Risikobewertung, Bewertungstabellen oder Abgrenzung. Dies hatte in der Folge häufig zu langwierigen Diskussionen geführt. Mit einem einheitlichen Standard sind Unternehmen künftig […]

mehr…