Hartmut Hennig, Experte für Datenschutz im Partnernetzwerk der Rhein S.Q.M. GmbH
mehr…

Interview: DSGVO Roadmap

Die Anforderungen aus der Datenschutzgrundverordnung, die ab 25. Mai 2018 in allen EU-Mitgliedsstaaten unmittelbar gültiges Recht ist, treffen Einzelunternehmer genauso wie KMU oder große Konzerne. Für die Umsetzung hat die Rhein S.Q.M. GmbH eine “DSGVO Roadmap” entwickelt und unterstützt Organisationen entweder temporär oder begleitet auf Wunsch auch langfristig die kontinuierliche Weiterentwicklung der geforderten Datenschutzmaßnahmen. Ein […]

mehr…
Infografik: Die Top-Abweichungen in CQI-9 Audits
mehr…

Fachbeitrag und Infografik: TOP-Abweichungen in CQI-Audits

Eine Analyse von rund 40 CQI-Audits aus dem Jahr 2017 zeigt, dass es durchschnittlich 14 Abweichungen allein im Hauptfragenkatalog gibt. Die Analyse fokussiert zwar auf CQI-9, allerdings sind die Abschnitte 1 und 2 in allen CQI-Standards nahezu identisch. Man kann daher davon ausgehen, dass sich ähnliche Analyseergebnisse in anderen Prozessbereichen wie Oberflächenbeschichtungen, Schweißprozessen oder Kunststoff-Formprozessen […]

mehr…
Infografik: Top 5 Haupt- und Nebenabweichungen aus IATF-16949-Audits
mehr…

Pressemitteilung zu Top-Abweichungen in IATF-16949-Audits

Die IATF 16949:2016 ist Pflicht für alle Automobilzulieferer. Die ersten Audits zeigen: In den Zusatzanforderungen und Detaillierungen der IATF 16949 steckt viel Abweichungspotenzial. QM-Experte Wolfgang Rhein hat IATF-16949-Auditergebnisse analysiert und die Top 5 Haupt- und Nebenabweichungen in einer Pressemitteilung mit zugehöriger Infografik zusammengetragen.

mehr…
Die AIAG CQI-Standards CQI-9, CQI-11, CQI-12, CQI-15, CQI-17, CQI-23.
mehr…

Fachbeitrag zur IATF 16949:2016

Die IATF 16949:2016 stellt das Qualitätsmanagement der Automobilbranche vor große Herausforderungen. In einem ausführlichen Fachbeitrag beschreibt Wolfgang Rhein, was der knappe Umsetzungszeitraum bis 14.9.18 für Automotive-Lieferanten bedeutet. Lesen Sie hier den kompletten Artikel “IATF 16949:2016 – Automotive-Lieferkette unter Zeitdruck”.

mehr…
mehr…

Pressemitteilung zur IATF 16949:2016

Die IATF 16949:2016 ist Pflicht für alle Automobilzulieferer. Der knappe Umsetzungszeitraum bis 14.9.2018 bringt allerdings die gesamte Automotive-Lieferkette unter Zeitdruck. QM-Experte Wolfgang Rhein befürchtet zahlreiche unerwünschte Zertifikatsaussetzungen. In einer aktuellen Pressemitteilung äußert sich Rhein begeistert von den kokreten Anforderungen der IATF 16949, ist aber sehr kritisch gegenüber dem Umsetzungszeitraum.  Zur kompletten Pressemitteilung.

mehr…